Ideen, um günstige Cosplays Requisiten zu bekommen

Es gibt einen zunehmenden Trend, dass Menschen Themenpartys veranstalten. Solche Partys finden nicht mehr nur zu Halloween statt. Es gibt viele Leute, die Geburtstagsfeiern, Jubiläumsfeiern usw. mit Themen oder Kostümen organisieren. Da der Kern solcher Partys darin besteht, Spaß zu haben, handelt es sich meistens um informelle Partys mit Freunden. Manchmal sehen wir auch Firmen, die Kostümpartys veranstalten. Aber genießt jeder diese Partys? Nicht unbedingt, besonders wenn das Geld knapp ist und die Investition in ein Kostümkleid irrelevant erscheint. Wenn Sie aus solchen Gründen gezwungen wurden, alle Einladungen zu Kostümpartys abzulehnen, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen. Wenn Sie einige vernünftige Entscheidungen treffen können, ist es einfach, ein attraktives Kostüm zum Showdiebstahl für ein paar Pfund oder noch weniger zu bekommen!

Tipps, die Ihnen helfen, günstige Kostüme zu bekommen

-Es gibt bestimmte Arten von themenbezogenen Kleidungsstücken, die Sie in Ihrem Kleiderschrank selbst finden können. Vielleicht ist alles, was Sie brauchen, ein Hut oder ein Paar Schuhe, um den Look zu vervollständigen. Es ist in der Tat ziemlich einfach, den 80er-Jahre-Kostümlook zu bekommen, da sich diese Ära hauptsächlich um Popkultur drehte. Ihre robuste Jeans könnte perfekt für den Anlass sein, und wenn Sie einfach die richtigen Accessoires dazu haben, sehen Sie aus wie ein Star aus dieser Zeit.

-Einige Geschäfte vermieten Kostüme. Wenn Sie keine Kostümkleider besitzen möchten, können Sie ein Geschäft in Ihrer Nähe finden und ein oder zwei Tage lang ein Kleid ausleihen. Sie müssen jedoch bedenken, dass das Mieten eines Kostüms manchmal teurer sein kann als der Kauf. Da es mehrere Geschäfte gibt, die auch billige Kostüme verkaufen, können Sie Ihr Kostüm kaufen und für immer bei sich behalten.

-Wenn Sie ein kluger Käufer sind, wissen Sie, wie man mischt und zusammenpasst. Wenn es um Geld geht, sollten Sie vermeiden, ein “komplettes Kostüm” zu kaufen, sondern verschiedene Gegenstände miteinander kombinieren. Das bedeutet, anstatt ein komplettes Hexenkleid oder ein Schulmädchenkostüm zu kaufen, sei kreativ und kaufe einen Gegenstand und kombiniere ihn mit allem, was du in der Garderobe hast.

-Sie können auch Ihre Kosten senken, indem Sie sie nach der Veranstaltung verkaufen. Auf diese Weise können Sie ein neues Kleid für die Veranstaltung tragen und erhalten auch bis zu 70% des von Ihnen bezahlten Betrags zurück.

-Es gibt mehrere Online-Unternehmen, die hohe Rabatte auf Kostüme anbieten. Sie können nicht nur die besten Kleider zu ermäßigten Preisen kaufen, sondern auch bequem von zu Hause aus einkaufen und die Artikel bis vor die Haustür liefern lassen.

Wenn Sie jedoch fest davon überzeugt sind, dass Sie keinen Cent für Kostüme ausgeben möchten, ist es am besten, die Schränke Ihrer Eltern und Großeltern zu durchsuchen. Was Sie dort vorfinden, wird Sie überraschen und das Beste daran ist, dass Sie nichts ausgeben müssen, um Ihr Bestes zu geben.

Wer immer gesagt hat, dass Kostümpartys und Mottopartys teure Ablässe sind, kennt diese Tricks sicher nicht. Wenn Sie kreativ sind und ein individuelles Sinn für Mode haben, können Sie ohne großen Aufwand zum Zynifikanten jeder Themenparty werden. Heute ist Cosplay eine beliebte Szene in öffentlichen Einrichtungen wie Partys, Nachtclubs und Videospielshows. In einigen Teilen Japans, wie im Stadtteil Akihabara, gibt es sogar Cosplay-Cafés.

Facebook
Facebook